Zur Startseite

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Kategorien


Papier mit Etikett

Unsere Partner
















Produktsuche



Häufig gestellte Fragen (FAQ)



Rechnungspapier mit integriertem Etikett - für wen oder was ist das eigentlich?


Rechnungspapier mit integriertem Etikett bringt Vorteile für alle Versender, die Zeit sparen möchten. Die Rechnung wird ganz normal ausgedruckt und die Kundenadresse kommt zweimal drauf: Einmal links oben und einmal rechts oben auf das Etikett. Beim Versand kommt dann die Rechnung in das Packet und das selbstklebende Etikett auf die Versandverpackung. Somit ist kein Zusortieren von separatem Etikett mehr nötig. Nichts kann mehr durcheinander kommen. Und außerdem wird Zeit gespart!



Benötige ich für das Papier einen speziellen Drucker?

Nein. Das Papier kann mit jedem üblichen Laser- oder Tintenstrahldrucker verwendet werden. Das Etikett ist 100% in das Papier integriert, so dass kein Papierstau entsteht.



Kann ich das Papier mal ausprobieren?

Ja, senden Sie einfach eine E-Mail mit Ihrer Postanschrift an rechnungspapier@rechnungspapier.de und Sie erhalten kostenlose Muster zum Testen.



Ab wann lohnt sich die Verwendung des Papiers?

Das Papier lohnt sich für jeden Versender, der ab über 50 Sendungen im Monat hat.



Wie bekomme ich die Lieferanschrift auf das Etikett gedruckt?

Das hängt von Ihrer Software ab. Wenn Sie mit Excel bzw. Word arbeiten, ist es kein Problem, das Rechnungsformular so zu formatieren, dass genau in das Etikett gedruckt wird. Wenn Sie mit Auktionsabwicklungssoftware wie Afterbuy, Speedsell oder Auctionmaster zusammenarbeiten, ist es ebenfalls kein Problem.

Für Afterbuy und Speedsell kann ich ihnen auch gerne spezielle Rechnungsvorlagen zumailen und Ihnen behilflich sein. Auch mit Mallux ist es kein Problem, das Papier zu verwenden. Auch hier bin ich Ihnen gerne behilflich.

Es gibt noch zahlreiche weitere Anbieter von Auktionsabwicklungssoftware bzw. Internetshops, bei denen es kein Problem ist, die Rechnungsvorlage wunschgemäß zu editieren, so dass genau in das Etikett gedruckt werden kann. Bitte fragen Sie ggfls. bei dem Anbieter der Software an, ob das Rechnungsformular entsprechend editiert werden kann.